Diskussion zu Elektrorollern

Diskussion zu Elektrorollern

Monschau. Die Vorsitzende Margareta Ritter begrüßte zur Versammlung der Verkehrswacht Monschau eine Reihe von Mitgliedern und den Ehrenvorsitzenden Otto Stollenwerk. Die Geschäftsführerin Hedwig Krause trug den Tätigkeitsbericht vor. Schwerpunkt in 2018 war der Einsatz des Fahrradsimulators beim Kraremannstag, beim Frühjahrs- und Herbstmarkt in Simmerath und beim Wirtschaftstag in Imgenbroich. Zu Außenterminen wurde der Fahrradsimulator zum Buttermarkt Weiter lesen ...

Weiter lesen ...

Kraremannstag 2019

Auf dem diesjährigen Kraremannstag am 5. Mai 2019 ist die Verkehrswacht Monschau wieder mit einem Stand vertreten. Eine Förderung zu dieser Veranstaltung erhalten wir durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur. Der Fahrradsimulator wird  hier im Einsatz sein. Besuchen Sie unseren Stand am Rathaus und testen Sie Ihr Reaktionsvermögen auf dem E-Bike. Wir freuen Weiter lesen ...

Weiter lesen ...

Einladung zur Mitgliederversammlung

Hiermit lädt die Verkehrswacht Monschau e. V. alle Mitglieder zur 66. ordentlichen Mitgliederversammlung ein. Tagesordnung: 1. Begrüßung durch die Vorsitzende und Feststellung der Beschlussfähigkeit 2. Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 14.06.2018 (eine Kopie des Protokolls kann an dem Abend eingesehen werden) 3. Geschäftsbericht 2018 4. Kassenbericht 2018 5. Bericht der Kassenprüfer 6. Entlastung des Weiter lesen ...

Weiter lesen ...
Ab hier geht´s zu Fuß

Ab hier geht´s zu Fuß

»Mit dem Schild alleine ist es nicht getan«, mahnt Gertrud Faymonville die Autofahrer, die neuen Elternhaltestellen tatsächlich zu nutzen. MÜTZENICH. Gertrud Faymonville ist Leiterin der Mützenicher Grundschule und hat nun gemeinsam mit der Verkehrswacht Monschau die erste »Elternhaltestelle« präsentiert. Mit und mit werden sie an allen Grundschulen der Nordeifel errichtet. »Es ist eine Hol- und Weiter lesen ...

Weiter lesen ...